Dr. Hartmuth Diery zum Leiter des Campus Horb der DHBW Stuttgart gewählt

Dr. Hartmuth Diery

Der Hochschulrat der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart wählte Dr. Hartmuth Diery zum Außenstellenleiter des Campus Horb. Zuvor war Dr. Diery bei der Media-Saturn IT Services GmbH als Process & Quality Manager IT Service Management tätig. Die Wahl bedarf noch der Zustimmung der zentralen Hochschulgremien.

Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurswesens war Hartmuth Diery zunächst als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kaiserslautern am Lehrstuhl für Industriebetriebslehre und Arbeitswissenschaft tätig. Er wurde promoviert mit einem Thema aus dem Bereich der Technologiefolgen-Abschätzung. 1991 wechselte er an das Institut für Technologie und Arbeit e.V., an dem er schließlich auch zum Mitglied des Vorstands ernannt wurde. Von 1996 bis 2000 war Dr. Hartmuth Diery Geschäftsführender Gesellschafter der Organisations- und Personalberatung O&P – Dr. Diery und Partner GdbR, bevor er im Jahr 2000 als Management Consultant zur Detecon International GmbH wechselte.

Der Präsident der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Prof. Reinhold R. Geilsdörfer, gratuliert dem künftigen Leiter der Außenstelle Horb: „Ich beglückwünsche Herrn Dr. Diery zu seiner Wahl und freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Wirtschaft, die für unser spezifisches Studienkonzept mit seiner engen Verzahnung von Theorie und Praxis von großer Bedeutung ist. Ich bin sicher, dass er die Potenziale dieses Campus ausschöpfen und ihn erfolgreich weiterentwickeln  wird.“