Vierzigjähriges Dienstjubiläum des Verwaltungsdirektors Siegfried Glier

Gründungsdirektor Jacobs überreicht Verwaltungsdirektor Glier die Urkunde des Landes Baden-Württemberg

Zu einem ganz besonderen Dienstjubiläum gratulierte der Gründungsdirektor des CAS, Prof. Otto H. Jacobs, dem Verwaltungsdirektor Siegfried Glier. Am 1. September 2015 jährte sich der Beginn seiner Tätigkeit für das Land Baden-Württemberg zum vierzigsten Mal. Den größten Teil seiner Laufbahn war er an der DHBW Mosbach tätig, an deren Auf- und Ausbau er maßgeblich Anteil hat.

In seiner Rede bescheinigte ihm Gründungsdirektor Jacobs eine außergewöhnliche Karriere, die mit der Inspektorenlaufbahn begonnen habe und mit der Ernennung zum Regierungsdirektor ihren aktuellen Höhepunkt finde. Seit 2014 leite Glier die Verwaltung des CAS und präge somit auch weiterhin die DHBW entscheidend. "Ihre Verwaltungsexpertise ist dabei von größter Bedeutung beim Aufbau und der Entwicklung des CAS", hob Jacobs hervor. Anschließend überreichte er die Urkunde des Bundeslandes Baden-Württemberg.