MBM Marketing

Zielgruppe

Der Studiengang MBM Marketing richtet sich an überdurchschnittliche Bachelorabsolventen/-innen aller Hochschulen mit wirtschaftswissenschaftlichem Studienabschluss und mindestens einem Jahr Berufserfahrung, die sich in ihrem Fachgebiet gezielt vertiefen möchten und eine verantwortliche Position in Marketing oder Vertrieb anstreben. Bewerber mit 180 ECTS-Punkten haben die Möglichkeit ein Anpassungsmodul im Umfang von 30 ECTS-Punkten zu belegen (zwei Projektarbeiten, keine Vorlesungspräsenz).

Zudem spricht dieser Studiengang Absolventen/-innen nicht-betriebswirtschaftlicher Studiengänge an, sofern diese betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Rahmen eines vorgelagerten Anpassungsmoduls erwerben (mit Vorlesungspräsenz, s. grundlegende Weiterbildungsmodule/Kontaktstudium) und in ihrem beruflichen Aufgabenfeld marketingbezogene Aufgabenstellungen übernommen haben oder übernehmen werden.

Aus Sicht der Unternehmen stellt das Masterprogramm MBM Marketing eine ideale Möglichkeit dar, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen der Personalentwicklung zu qualifizieren und ihnen langfristige Perspektiven im Unternehmen zu bieten.

Exemplarische Studienverläufe

Absolventen/-innen der Studienrichtung Marketing eröffnen sich vielfältige Tätigkeitsfelder in Marketing und Vertrieb, z. B. Marketing-Management, Marktmanagement, Produktmanagement, Markenmanagement, Customer Relationship Management, Online-Marketing-Management, Social Media Management, Account Management/Key Account Management, Vertriebsingenieur, Vertriebsinnendienst, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit/PR, Unternehmensberatung, Marktforschung, uvm.

Nachfolgend sind beispielhaft Modulkombinationen dargestellt, die entsprechende inhaltliche Schwerpunktsetzungen ermöglichen.