MBM Medien und Marketing

Modulangebot

Studieninhalte und Verlauf

Studierende wählen sechs Module aus einem breit gefächerten, interdisziplinär ausgerichteten Fächerkanon. Die angebotenen Lehrinhalte können der detaillierten Modulübersichtstabelle des MBM Medien und Marketing entnommen werden.

Fundierung

Studierende können zwischen vertiefendem Marketing Management Wissen oder Inhalten zum Medienmanagement wählen. Hier werden die gesellschaftlichen, technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Entwicklungen und Implikationen im Zusammenhang mit Konvergenzprozessen der Medienbranche analysiert. Im weiteren Studienverlauf werden verhaltens- und kommunikationswissenschaftliche Inhalte sowie Wissen zum strategischen Management und zur Führung und Innovation praxisnah vermittelt.

Spezialisieren oder Kombinieren

Hierauf aufbauend besteht je nach persönlichen Interessen und beruflichen Entwicklungsperspektiven die Möglichkeit, sich durch Schwerpunktsetzung weitergehend zu vertiefen. Studierende können ihren Fokus auf eine der drei Spezialisierungen legen:

Brand Management & Communication

Strategische und operative Markenführung sowie ausgewählte Instrumente der Corporate Communication, wie insbesondere Krisen- und CSR-/Nachhaltigkeitskommunikation sowie Corporate Media

Flyer Brand Management & Communication

Media & Communication

Design Thinking, Werbewirkungs- und Medienforschung, Entwicklung von Kommunikationskonzepten, Mediaplanung und -beratung sowie Vertrieb von Media- und Werbedienstleistungen.

Flyer Media & Communication

Media Innovation Management

User Centered Design sowie Mobile Media I + II, wie z.B. die technologische Konzeption, Entwicklung, nutzerorientierte Gestaltung und Monetarisierung mobiler und digitaler Angebote.

Flyer Media Innovation Management

Ebenso können Module aus den angebotenen Spezialisierungen frei kombiniert werden, um individuelle Vorkenntnisse sowie berufsbezogenen Qualifikationsanforderungen zu berücksichtigen. Eine Auswahl möglicher Kombinationen werden exemplarisch unter Studienverläufe dargestellt.