Otto Arens mit der Hochschulmedaille der DHBW ausgezeichnet

Otto Arens, Direktor der Daimler Academy, wurde mit der Hochschulmedaille der DHBW geehrt.
Otto Arens, Direktor der Daimler Academy, wurde mit der Hochschulmedaille der DHBW geehrt.

Am Rande der Aufsichtsratssitzung am 14. Juli 2016 wurde Otto Arens (Direktor Daimler Academy) für seine Verdienste um die DHBW geehrt.

Arens setzte sich in zahlreichen Gremien und auf vielfältige Weise bereits zu Zeiten der Berufsakademie für das duale Studium ein. Seit 2009 begleitete er auch intensiv die Arbeit des Aufsichtsrates. Da er nun Ende Juli 2016 die Daimler AG aus Altersgründen verlassen wird, nahm der Präsident der DHBW Professor Arnold von Zyl dies zum Anlass, ihm für sein herausragendes Engagement für die Berufsakademie und die DHBW zu danken und ihn mit der Hochschulmedaille der Dualen Hochschule Baden-Württemberg zu ehren. Sie wurde erst zum zweiten Mal verliehen. Auch Ministerin Theresia Bauer würdigte in der Sitzung des Aufsichtsrates die großen Verdienste von Herrn Arens.

Seine Kompetenz und langjährige Erfahrung im Personalbereich wird er weiterhin im CAS Rat einbringen.