Seminar macht digitale Währungen begreifbar.

Die Revolution des Bitcoins und was dahinter steckt.
© Sashkin/Fotolia

Die Blockchain als Live-Simulation

Die Blockchain ist die Technologie, die hinter digitalen Währungen wie dem Bitcoin steckt. Studierende des Masters in Business Management mit Studienrichtung Finance führten im Modul „Digitalisierung und Innovation im Finance“ in einem fiktiven Bitcoin-Netzwerk anonyme Transaktionen durch. Durch die praktische Anwendung begriffen die Studierenden das komplexe System intuitiv. Der Dozent und Dekan des Fachbereichs Wirtschaft Prof. Dr. Andreas Mitschele begrüßte zudem als Highlight Prof. Dr. Michael Schaden. Er ist Partner und Head of Family Business bei der Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und nahm die Studierenden mit in die Welt der digitalen Währungen. Die Masterstudierenden und künftigen Finanzexperten/-innen erkannten, dass die sogenannten Kryptowährungen längst in der Praxis angekommen sind. Die Vorlesung fand am 23. Februar 2018 in Heilbronn statt. 

Dekan Prof. Dr. Andreas Mitschele beantwortet gerne Fragen zur Blockchain-Technologie. Bei Fragen zum Dualen Master im Fachbereich Wirtschaft sind die Wissenschaftlichen Leitungen der verschiedenen Masterstudienangebote Ihre Ansprechpartner.