Grundlagen der Psychologie

Kursnummer

S17xy008

Zusammenfassung

Die Informationen dieses Seminarangebots zum Speichern und Ausdrucken.


Was bieten wir:

Inhalte

Allgemeinpsychologischen und neurowissenschaftlichen Ansätzen gelingt es in den letzten Jahren zunehmend, die Grundlagen menschlichen Erlebens und Verhaltens zu verstehen. Eher naturwissenschaftlich orientiert werden so Antworten auch auf Fragen der Sozialpädagogik möglich. Hierzu werden Aufbau und Funktion des Gehirns und Funktion der Sinnesorgane, Organisation und Interpretation der Wahrnehmung, Verhaltensänderungen durch Lernen, Denken und Sprache, Prozesse des Behaltens und Vergessens sowie die Grundlagen von Motivation und Emotionen besprochen.

Ziele

Professionelles Handeln braucht, um sich nicht selbst auf die Anwendung von Rezeptwissen zu reduzieren, vertieftes Hintergrundwissen über die Funktionsweisen sowie die Veränderbarkeit von menschlichem Verhalten. Ziel des Seminars ist es, die Grundlagen der Allgemeinen Psychologie (i. e. kognitive Neurowissenschaften) zu vermitteln, deren Kenntnis ein vertieftes Verständnis für menschliche Informationsverarbeitung und damit eine höhere Variabilität des eigenen Handelns ermöglicht.

Methoden

Vorlesung, Seminar, Übungen


Wer kann teilnehmen:

Zielgruppe

Alle interessierten Personen mit einem Hochschulabschluss aus und im Bereich der Psychologie.

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulabschluss

Anzahl Teilnehmer/-innen mindestens 10, maximal 20


Organisation:

Dauer

16 Unterrichtseinheiten

Termine:

03.05. – 04.05.2018

Inhouse

Auch als Inhouse-Maßnahme buchbar:
Ja ☒ Nein ☐

Ort

Stuttgart

Anmeldeschluss

29.04.2018

Kosten

250.-

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Anmeldung

schriftlich per Anmeldeformular


Ansprechpartner:

Leitung und Dozent

Prof. Dr. Stefan Krause, Tel. 0711.1849-718, E-Mail: stefan.krause(at)dhbw-stuttgart.de

Organisation

Sibylle Wieland, Tel. 07131.3898-292, E-Mail: sibylle.wieland(at)cas.dhbw.de

 

 

zurück zur Übersicht der Angebote