12. bundesweite Vernetzungstreffen für Psychosoziale Prozessbegleiter/-innen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsnummer

20180927_PPBBund

Termin

27.09 - 28.09.2018

Dauer

Tag 1, 10:00 - 17:00 Uhr

Tag 2, 09:00 - 13:30 Uhr

Arbeitsaufwand

16 Unterrichtseinheiten (UE)

Ort

campus.guest

Universitätsstr. 34
70569 Stuttgart
Kontakt und Anfahrt

Zielgruppe

Zertifizierte Psychosoziale Prozessbegleiter/-innen

Geplante Dozenten/-innen

siehe Tagungsprogramm

Kosten

95 €

75 € ermäßigt für BPP-Mitglieder

Anmeldung

Anmeldeformular (PDF, 330KB)

Anmeldefrist

6. September 2018

Programm

siehe Tagungsprogramm

Inhalte

Das diesjährige Vernetzungstreffen widmet sich ganz der Fragestellung „Erfüllt das Gesetz die Erwartungen von Verletzten?“. Inputs von Referenten/-innen aus Politik und Justiz (z. B. zu geschlechterspezifischen Aspekten in der Beratung), Einzel- und Gruppenarbeit sowie ein moderierter Erfahrungsaustausch in Gruppen unterstützen die Teilnehmer/-innen bei der Beantwortung dieser Fragestellung.

Methoden

  • Input von Referenten/-innen aus Politik, Justiz und im Opferunterstützungsdienst tätigen Personen 
  • Einzel- und Gruppenarbeit 
  • Moderierter Erfahrungsaustausch in Kleingruppen 

Übernachtung

Wenn Sie zur Veranstaltung eine geeignete Übernachtung benötigen, haben wir für Sie im Tagungshotel campus.guest bereits Zimmer reserviert.
Die Kosten pro Zimmer betragen 79,00 € inkl. Frühstück. Parkgebühren 10,00 € pro Tag und Auto.
Bitte berufen Sie sich bei Ihrer Zimmerreservierung stets auf die attraktiven Sonderkonditionen des Abrufkontingents der DHBW CAS (Buchungs-Nummer: PB4041M74LL). 
Reservierung telefonisch unter 0711 / 97 46 40 oder per Online-Buchung.

Kontakt

Simone Claus
Weiterbildungsmanagement
Bildungscampus 13
74076 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131.3898-330
E-Mail: weiterbildung(at)cas.dhbw.de

zurück zur Übersicht der Angebote