Lösungfokussiert beraten

Abschluss

Hochschulzertifikat mit Prüfungsleistung

Veranstaltungsnummer

20180917_Lösfokus

Termine

17.09-18.09.2018
05.11-06.11.2018
28.01-29.01.2019
11.03-12.03.2019

Dauer

8 Tage, jeweils 9:30-16:30 Uhr

Arbeitsaufwand

64 Unterrichtseinheiten (UE)

Ort

DHBW Stuttgart

Rotebühlstr. 131

70197 Stuttgart

Zielgruppe

Fachkräfte aus der Sozialen Arbeit und gerne auch darüber hinaus.

Teilnahmevoraussetzungen

Besondere beraterische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Geplanter Dozenten

Prof. Dr. Stefan Bestmann

Kosten

1.200 €

Anmeldung

Anmeldeformular (PDF, 320KB)

Anmeldefrist

27. August 2018

Flyer

Lösungsfokussiert beraten (PDF, 530KB)

Ihr Nutzen

Lernen Sie Prinzipien, Haltung und zentrale Verfahrensweisen lösungsfokussierter Beratung kennen und trainieren Sie deren praktische Anwendung über mehrere Module. Zudem besteht die Möglichkeit, den lösungsfokussierten Ansatz in spezifischen Handlungsfeldern bzw. Ausgangssettings (bspw. Zwangskontext) zu diskutieren und entsprechende Verfahrensweisen zu klären.

Inhalte

In dieser Weiterbildung werden anhand theoretischer Bezüge sowie praxisbezogener
Übungen in Kleingruppen

  • Grundlagen der lösungsfokussierten Kommunikation herausgearbeitet und
  • die Entwicklung eines eigenen methodischen „Werkzeugkastens“ lösungsfokussierter Gesprächsführungs- und Beratungstechniken angeregt.

Die Weiterbildung setzt sich aus vier Modulen zusammen. Zwischen den Modulen werden selbstorganisierte, regionale Intervisionsgruppen zum vertiefenden Training angeregt, die jeweils eine Supervision durch den Trainer erhalten. Die Teilnahme an allen Modulen wird von der Hochschule zertifiziert.

Methoden

  • Impulse
  • Fachgespräche
  • Einzelübungen
  • Kleingruppen- und Großgruppenübungen
  • Praxistransfer mit Reflexion
  • Präsentation 

Kontakt

Simone Claus
Weiterbildungsmanagement
Bildungscampus 13
74076 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131.3898-330
E-Mail: weiterbildung(at)cas.dhbw.de

zurück zur Übersicht der Angebote