MBM Finance

Prof. Dr. Andreas Mitschele

Newsblog des MBM Finance

In diesem Blog berichtet Ihnen Prof. Dr. Andreas Mitschele, Wissenschaftlicher Leiter im Master in Business Management, über Erfolge, Ereignisse und mehr aus der Studienrichtung Finance.

18.05.2017 - Erweitertes Modulangebot General Management zum 01.10.2017

Zum nächsten Studienstart erweitern wir die Module im Bereich „General Management“. Dabei wird dem Thema „Forschungsmethoden“ aufgrund der hohen Relevanz für das Masterstudium künftig ein komplettes Modul gewidmet. Die omnipräsente digitale Transformation wird in dem grundlegend überarbeiteten Modul „Strategisches Management“ (Pflichtmodul) noch intensiver gewürdigt. Zudem wurde der GM-Wahlkatalog von zwei auf sieben Module vergrößert, was Ihnen noch mehr Optionen zur Individualisierung Ihrer Studieninhalte gibt. Die Änderungen stehen noch unter Gremienvorbehalt, einen ersten Überblick finden Sie auf den Seiten des Masters in Business Management.

01.04.2017 - Beitrag in Zeitschrift für das gesamte Bank- und Börsenwesen veröffentlicht

Gemeinsam mit meinem Kollegen Prof. Dr. Wolfgang Disch von der DHBW Villingen-Schwenningen konnte unser Finance-Absolvent Patrik Hanser erneut erfolgreich Ergebnisse einer wissenschaftlichen Arbeit publizieren. Der Beitrag beschäftigt sich mit "Verteilungs- und Performance-Eigenschaften von Alternative Assets" und ist in der April-Ausgabe der Zeitschrift für das gesamte Bank- und Börsenwesen (Journal of Banking and Financial Research, Linde Verlag) erschienen. Zum Artikel

09.12.2016 - Abschlussfeier des Jahrgangs 2014 und Abschlussarbeitspreis

Am heutigen Freitag haben wir unseren Masterjahrgang 2014 im Rahmen der Graduierungsfeier des Fachbereichs Wirtschaft in der Aula auf dem Bildungscampus in Heilbronn feierlich verabschiedet. Unser Finance-Absolvent Tino Klink von der VR Bank Südpfalz eG wurde dabei für seine herausragende Masterarbeit mit einem Ernst & Young-Abschlussarbeitspreis im Wert von 1.000 Euro ausgezeichnet.
Allen Absolventinnen und Absolventen nochmals herzlichen Glückwunsch!

Zur Bildergalerie

30.11.2016 - Aktueller Fachbeitrag: Wie funktioniert eigentlich die Blockchain?

Das Thema „Blockchain“ elektrisiert die Finanzwirtschaft und hat inzwischen auch andere Branchen (z. B. die Energiewirtschaft) erfasst. In unserem Artikel „Revolution oder Evolution? - Funktionsweise, Herausforderungen und Potenziale der Blockchain-Technologie“ in der aktuellen Ausgabe 22/2016 der Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (ZfgK) erläutern wir die technische Funktion möglichst detailgetreu, aber dennoch kompakt und verständlich. Die Blockchain und Smart Contracts sind auch ein zentrales Thema des neuen Moduls „Digitalisierung & Innovation im Finance“ im MBM Finance.

mehr

04.11.2016 - Spannende Neuerungen beim Modulangebot zum Studienstart 10/2017

In den letzten Monaten haben wir das Studienmodell weiterentwickelt, so dass sich zahlreiche Neuerungen für Studierende mit Studienstart 01.10.2017 ergeben. Im Bereich General Management wurde das Modul Forschungsmethoden erweitert; zudem gibt es mehr Wahlmöglichkeiten, z. B.  das Modul „Digitale Transformation & Big Data“. Auch im Finance-Wahlbereich gibt es interessante neue Optionen, z. B. das neue Modul „Digitalisierung & Innovation im Finance“.

 

 

mehr
Erstsemester MBM Finance 2016/2017

17.10.2016 - Studienstart mit 31 neuen Finance-Studierenden

Heute haben Hr. Kollege Lohmann und ich unseren neuen Studienjahrgang MBM Finance in den nagelneuen Räumlichkeiten des Center for Advanced Studies in Heilbronn begrüßt. Die Stimmung war gut und wir alle waren beeindruckt von den Dimensionen des neuen CAS Gebäudes auf dem Bildungscampus. Die Studierenden kommen wieder von Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern sowie aus Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Erneut hohe Nachfrage bestand nach den optionalen Auslandsexkursionen nach China und Indien. Wir wünschen allen einen weiterhin erfolgreichen Start ins Studium!

 

 

mehr
Prof. Dr. Florian Lohmann

01.10.2016 - Erweiterung der wissenschaftlichen Leitung im MBM Finance

Zum Start des Wintersemesters freue ich mich sehr, meinen Kollegen Prof. Dr. Florian Lohmann von der DHBW Heidenheim in der wissenschaftlichen Leitung des MBM Finance begrüßen zu können. Die sehr erfreuliche Entwicklung der Studierendenzahlen im MBM Finance ermöglichte diese Erweiterung. Prof. Lohmann ist Studiengangsleiter BWL-Bank an der DHBW Heidenheim und war bereits von Beginn an im Masterbereich der DHBW engagiert. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter: MBM Finance - Registrierung und Kontakt

mehr
Exkursion DHBW CAS nach Indien

27.09.2016 - Finance-Studierende auf zweiwöchiger Studienexkursion in Indien

Seit Studienstart Oktober 2015 ermöglichen wir unseren Studierenden die Teilnahme an zweiwöchigen Studienexkursionen nach China oder Indien. Dieses neue Angebot in Kooperation mit dem Master Wirtschaftsingenieurwesen hat rund die Hälfte der Finance-Studierenden wahrgenommen. Die Exkursion nach Indien fand bereits im vergangenen 2. Semester statt. In ihrem Bericht erzählen drei Finance-Studierende von ihren unvergesslichen Eindrücken und Erlebnissen in Indien. Weitere Informationen zu den Auslandsaufenthalten sind zu finden unter International Business Programm 2017/2018.

 

 

mehr

27.07.2016 - Interview mit unserer Masterstudentin Katharina Klein

Die Entscheidung für ein berufsbegleitendes Studium sollte wohlüberlegt sein. Daher bringen wir Studieninteressierte auf Wunsch gerne in Kontakt zu unseren derzeit Studierenden, damit diese "aus erster Hand" berichten können. In einem aktuellen Interview beantwortet Katharina Klein, Studentin im 2. Semester, Fragen rund um das Studium des MBM Finance.

Interview mit Katharina Klein

mehr

01.06.2016 - Beitrag in Fachzeitschrift "Corporate Finance" veröffentlicht

In der Mai-Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift "Corporate Finance" ist ein gemeinsamer Beitrag unseres Studierenden Patrik Hanser und meines Kollegen Prof. Dr. Wolfgang Disch von der DHBW Villingen-Schwenningen erschienen. Der Artikel "Verteilungs- und Performance-Eigenschaften von Listed Private Equities" basiert auf Ergebnissen der ersten Forschungsprojektarbeit von Herr Hanser und belegt einmal mehr den Anspruch und die Relevanz der im MBM Finance bearbeiteten Themen.

Artikel "Verteilungs- und Performance-Eigenschaften von Listed Private Equities"

 

 

mehr

18.05.2016 - MBM Finance ideal zur Weiterbildung in der Versicherungswirtschaft

In der Zeitschrift "Die Versicherungspraxis" des Deutschen Versicherungs-Schutzverbands e. V. habe ich ein Interview zu den Weiterbildungsmöglichkeiten für Angestellte in Versicherungsunternehmen gegeben. Die Vorteile des MBM Finance liegen dabei auf der Hand: Speziell auf die Bedürfnisse von Versicherungsunternehnen zugeschnittene Module gepaart mit Modulen zum Kundenverhalten und digitaler Transformation bieten hervorragende Perspektiven.

Artikel "Aus- und Weiterbildung mit dem MBM Finance"

Quelle: Deutscher Versicherungs-Schutzverband e. V., Die Versicherungspraxis 05/2016

 

 

mehr

04.04.2016 - Fachbeitrag zum berufsintegrierten Master für Duale Partner

Bereits vor einiger Zeit hatte ich gemeinsam mit den Kollegen Prof. Dr. Stefan Huf von der DHBW Stuttgart und Prof. Dr. Christiane Weiland von der DHBW Karlsruhe einen Fachbeitrag in der „Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen“ (ZfgK) veröffentlicht. Dieser trägt den Titel „Braingain statt Braindrain – Förderung akademischer Nachwuchskräfte durch berufsintegrierte Masterstudiengänge“ und richtet sich insbesondere an aktuelle und zukünftige Duale Partner im MBM Finance.

In dem Beitrag gehen wir auf die aktuellen Herausforderungen des Personalmanagements im Bereich von Nachwuchskräften ein und erläutern die Erfahrungen der Finanzbranche mit berufsbegleitenden Masterstudiengängen in diesem Zusammenhang. Unsere Botschaft lautet: Dieser Weg der Personalentwicklung ist gut geeignet, die Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen, High Potentials zu binden und diese auf interne Schlüsselpositionen vorzubereiten.

Artikel  „Braingain statt Braindrain“

Quelle: Zeitschrift für das gesamte Kreditwegen (ZfgK)

 

 

mehr

07.03.2016 - Interview mit Masterabsolventin Marlen Zeisl

In einem Interview berichtet Marlen Zeisl, die Ihren Finance-Master Ende 2013 abgeschlossen hat, über Ihr berufsintegriertes Studium an der DHBW. Das Interview wurde im Magazin d13 der DHBW abgedruckt.

Interview mit Marlen Zeisl

Quelle: d13 Magazin der DHBW, Ausgabe 1

 

 

03.02.2016 - Digital Finance in der Hochschullehre

Auf dem Bank-Blog von Dr. Hansjörg Leichsenring ging heute mein Beitrag „Digital Finance an der Hochschule – (wie) geht das?“ online. In diesem Artikel nehme ich Bezug auf die omnipräsente Digitalisierung im Bereich Finance. Auch für die Hochschullehre stellt die hohe Dynamik dieser Entwicklungen eine Herausforderung dar, der wir uns an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg gerne stellen. Sowohl im Bachelorbereich als auch insbesondere im Master haben wir uns bestens positioniert, um das Thema „Digitalisierung“ in den Vorlesungen angemessen zu würdigen.

Durch verschiedene Wahlmodule, z. B. „Digitale Transformation & Big Data in Unternehmen“, „Online & Social Media Marketing sowie „Business Development I & II“ können unsere Masterstudierenden ihre Fachkenntnisse in diesem Bereich ausbauen. Diese Kompetenzen sind aus meiner Sicht sehr wichtig, um die Unternehmen fit für die digitale(re) Zukunft zu machen. Im MBM Finance wurde dazu eigens ein Berufsbild „Digital Finance & Business Development“ aufgenommen (s. Überblick der Berufsbilder).

 

 

mehr

04.01.2016 - Neue Finance-Module zum Studienstart 10/2016

Zum nächsten Studienstart des MBM Finance im Oktober 2016 haben wir einige spannende fachliche Erweiterungen vorgesehen, die teils noch unter Gremienvorbehalt stehen. Im Bereich Versicherung ist ein neues Fundierungsmodul „Versicherungstheorie und Versicherungsgeschäft“ vorgesehen, das allen Studierenden aus Versicherungen empfohlen wird. Der Digitalisierung der Wirtschaft tragen wir mit „Digitale Transformation & Big Data in Organisationen“ als weiterem Wahlmodul aus diesem Bereich Rechnung. Auch den Bereich Corporate Finance stärken wir durch das neue Modul „Unternehmensbewertung & Corporate Finance“ sowie das Wahlmodul „Investor Relations, Corporate Governance & Compliance“.

Von den Erweiterungen profitieren alle unsere neuen Studierenden aus der Finanzwirtschaft sowie der Finance-Funktion von Industrie-, Dienstleistungs- und Handelsunternehmen, die 2016 mit dem Studium beginnen. Das modulare Konzept ermöglicht Ihnen eine sehr individuelle Ausrichtung der Studieninhalte auf ihre persönlichen Präferenzen und vor allem auch auf ihre individuellen beruflichen Ziele.

mehr
DHBW CAS Stand auf der Master and More-Messe in Stuttgart November 2015

05.12.2015 - MBM Finance auf den "Master and More"-Messen in Stuttgart und Frankfurt

Am 20. November und 5. Dezember war die DHBW mit großen Ständen und zahlreichen Ansprechpartnern auf den „MASTER AND MORE“-Messen in Stuttgart und Frankfurt vertreten. Es bestand eine sehr große Nachfrage nach den dualen Studienangeboten aus den Fakultäten Sozialwesen, Technik und Wirtschaft der DHBW.

Durch meinen Kollegen Herrn Dr. Bjick und mich war auch der MBM Finance auf den beiden Messen vertreten, und wir konnten zahlreiche Gespräche mit Interessenten führen. Erfreut haben wir festgestellt, dass der Bekanntheitsgrad des dualen Masters sehr stark zugenommen hat. Viele Studierende und Absolventen anderer Hochschulen und von Universitäten zeigen großes Interesse an einem dualen Masterstudium im Bereich Finance.

mehr
Vorlesungsbesuch Prof. Dr. Michael Metz bei DHBW CAS

06.11.2015 - Ehemaliger Bausparkassen-Chef in der Vorlesung

Heute konnte ich einen besonderen Gast-Dozenten bei uns begrüßen: Herrn Prof. Dr. Matthias Metz, den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Bausparkasse Schwäbisch Hall und heutigen Aufsichtsratsvorsitzenden von Bechtle in Neckarsulm. Der gestandene Wirtschaftsexperte brachte unseren Studierenden in persönlicher Atmosphäre sein Wissen und seine Praxiserfahrungen näher und vertiefte dabei im Rahmen des GM-Moduls „Change Management“ besonders den Bereich der Unternehmensstrategie.

Neben Prof. Metz trugen vier weitere ranghohe Fachleute von Schwäbisch Hall vor: Kristin Seyboth, Thorsten Walz, Roland Vogelmann und Nina Goeke standen den Studierenden ebenfalls Rede und Antwort.

mehr
Masterstudierende MBM Finance Jahrgang 2015

05.10.2015 - Wir begrüßen den neuen Masterjahrgang MBM Finance!

Heute Abend gab es ein „kleines Jubiläum“ und ich konnte unseren fünften Jahrgang im Master in Business Management Finance (M.A.) in den Räumen des CAS in Heilbronn begrüßen. Bereits morgens waren die Studierenden von den Kollegen und Kolleginnen des CAS empfangen worden und direkt im Anschluss in die ersten Vorlesungen im Modul General Management eingestiegen. Die insgesamt 26 Finance-Studierenden kommen von Banken, Versicherungen, Finanzdienstleistern sowie aus Industrie- und Dienstleistungsunternehmen.

Zur Begrüßung hatte ich direkt eine Überraschung für die Studierenden parat: Durch eine Kooperation mit den Kollegen aus dem Master Wirtschaftsingenieurwesen können Finance-Studierende optional an einer zweiwöchigen Exkursion nach China oder Indien teilnehmen. Dieses neue Angebot stieß spontan auf sehr großes Interesse. Zudem schätzen die neuen Studierenden die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten des Curriculums, die zum neuen Studienstart ebenfalls eingeführt worden sind.  Dadurch lassen sich die fachlichen Inhalte des Studiums sehr gut an individuelle Interessen und berufliche Anforderungen anpassen.

mehr

01.10.2015 - Direkt nach dem Abschluss MBM Finance in die Duale Promotion

Gleich zwei Absolventinnen unseres aktuellen Abschlussjahrgangs im MBM Finance sind zum 01.10.2015 direkt in ihr duales Promotionsstudium eingestiegen. Frau Melanie Beck ist dabei als akademische Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Otto Weidmann an der DHBW Heilbronn beschäftigt. Darüber hinaus arbeitet sie in Teilzeit bei der Kreissparkasse Heilbronn im Bereich Risikocontrolling. Frau Veronika Boes arbeitet an der DHBW Mosbach im Studiengang BWL-Bank bei Prof. Dr. Jens Saffenreuther und ist in der Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG in Teilzeit als Wertpapierberaterin tätig.

Das berufsbegleitende Doktorandenstudium ist Teil des  Innovationsprogramms Forschung der DHBW. Beide Dissertationen befassen sich mit der Finanzierung öffentlicher Infrastruktur und werden in Kooperation mit der Otto-Friedrich Universität in Bamberg durchgeführt. Erster Doktorvater der beiden Promotionsstudentinnen ist Prof. Dr. Eric Sucky, Inhaber des Lehrstuhls Betriebswirtschaftslehre – Produktion und Logistik.

mehr
Barrettwurf MBM Finance Abschluss 2015

25.09.2015 - Herzlichen Glückwunsch an unsere 22 Absolventen/-innen im MBM Finance

Im Rahmen einer akademischen Abschlussfeier wurden heute die 22 Studierenden unseres 3. Jahrgangs des MBM Banking & Finance zum „Master of Arts (M.A.)“ graduiert.

Das einzigartige Ambiente des weißen Saals im Neuen Schloss von Stuttgart bildete zusammen mit der obligatorischen akademischen Kleidung den perfekten Rahmen für die Feier.

Am Höhepunkt des Abends durfte ich als wissenschaftlicher Leiter die Absolventen einzeln auf die Bühne rufen, um Ihnen herzlich zum erfolgreichen Abschluss zu gratulieren und die Masterurkunde zu überreichen. Mit dem abschließenden „Barettwurf“ am Ende der offiziellen Veranstaltung konnten insgesamt 70 frisch gebackene Masterabsolventen der Fakultät Wirtschaft ihrer Freude Ausdruck verleihen. Zusammen mit den stolzen Familien und Freunden ließen wir den Abend bei einem Sektempfang im Foyer ausklingen.

mehr