MBM Medien und Marketing

Die Studienrichtung Medien & Marketing verknüpft führungsbezogenes, übergeordnetes Wissen des General Managements mit branchen- und fachspezifischer Lehre. Als Regelstudienzeit sind zwei Jahre vorgesehen. Das Lehrangebot ist auf drei Semester verteilt, das vierte Semester dient der Anfertigung der Masterarbeit und ihrer Verteidigung.

Das Studium ist modular aufgebaut und umfasst insgesamt 90 ECTS. Es setzt sich aus 12 Modulen zu jeweils 5 CP (60 ECTS) und aus drei wissenschaftlichen Arbeiten in der beruflichen Praxis (30 ECTS) zusammen.

Die Studierenden

  • belegen 5 Module aus dem Lehrangebot zum General Management und ein Modul aus dem fachübergreifenden Kompetenzstudium (30 ECTS),
  • wählen 6 Module aus einer Gruppe von spezialisierten „Medien & Marketing“-Modulen (30 ECTS) und
  • erstellen in der beruflichen Praxis zwei Forschungsprojektarbeiten zu jeweils 5 CP und eine Masterarbeit zu 20 CP (30 ECTS).

Basierend auf einem vorangegangenen wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Studium mit 210 ECTS ergeben sich insgesamt 300 ECTS zum Erwerb des Abschlusses Master in Business Management (M. A).