Berufsperspektiven im MBM Finance

Mit dem Masterabschluss Business Management – Finance stehen Ihnen viele Türen offen, etwa als Fach- oder Führungskraft im Finanzbereich eines Industrie-, Handels- oder Dienstleistungsunternehmens, in einer Bank oder Versicherung.

Berufsfelder können sein:

  • Corporate Finance & Treasury Management
  • Corporate Banking
  • Bank Management
  • Insurance Management
  • Financial Services Management
  • Risk Management
  • Asset Management & Investment Banking
  • Business Development & Digital Finance

Exemplarische Zusammenstellung möglicher Wahlmodule – Kombinieren Sie passgenau und vielfältig

  • Finanzplanung und Finanzinstrumente (Fundierung)
  • Finanzmarkttheorie und Finanzrisiken (Fundierung)
  • Finanzanalyse und Rating
  • Unternehmensbewertung und Corporate Finance
  • Treasury Management im Unternehmen
  • Investor Relations, Corporate Governance, Compliance
  • Finanzplanung und Finanzinstrumente (Fundierung)
  • Risikomanagement
  • Finanzanalyse und Rating
  • Unternehmensbewertung und Corporate Finance
  • Kreditrisikomanagement
  • Kundenmanagement/CRM 
  • Finanzplanung und Finanzinstrumente (Fundierung)
  • Finanzmarkttheorie und Finanzrisiken (Fundierung)
  • Kundenmanagement/CRM
  • Bankmanagement und Bankcontrolling
  • Asset und Wealth Management
  • Vertriebsmanagement bei Finanzdienstleistern
  • Finanzmarkttheorie und Finanzrisiken (Fundierung)
  • Versicherungstheorie und Geschäftsmodelle (Fundierung)
  • Versicherungsmanagement
  • Asset und Wealth Management
  • Vertriebsmanagement bei Finanzdienstleistern
  • Vertriebs- und Risikosteuerung in Versicherungen

Das modulare Konzept der Studienrichtung Finance ermöglicht den Studierenden eine sehr individuelle Auswahl der Studieninhalte, um spezifischen Vorkenntnissen, Interessen und beruflichen Zielen gerecht zu werden. Oben werden vier Möglichkeiten mit exemplarischen Modulen aus dem Wahlbereich dargestellt.

Das Thema „Digitalisierung“ kann durch zahlreiche Module adressiert werden; bei vertiefendem Interesse durch das Modul „Digitalisierung & Innovation im Finance“.

Nach oben