Master in Business Management – General Business Management

Der MBM General Business Management vermittelt allgemeine und breite Kompetenzen in der Unternehmensführung. Studierende erhalten berufsbegleitend umfassendes Fachwissen und Handwerkszeug auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand, das sie in ihrem eigenen beruflichen Umfeld erproben können. Der Schwerpunkt dieser Studienrichtung liegt auf betrieblichen und unternehmensübergreifenden Prozessen.
 

  • Für Mitarbeiter*innen in Unternehmen, die eine Unternehmensnachfolge antreten, Führungsaufgaben in einem Betrieb übernehmen wollen oder die sich selbständig machen
  • Für Bachelorabsolvent*innen der Wirtschaftswissenschaften, die sich nach einer Spezialisierung breiter aufstellen wollen
  • Für Bachelorabsolvent*innen, deren Hauptaugenmerk bislang außerhalb der BWL lag und die nun im Rahmen eines Masterstudiums fehlende betriebswirtschaftliche Kenntnisse auf wissenschaftlichem Niveau erwerben möchten

Alle Dualen Master der DHBW sind systemakkreditiert.
 

Individuell und passgenau: Vorteile auf einen Blick

Rahmenbedingungen

Das Wichtigste auf einem Blatt

Ihre Studieninhalte

Im MBM General Business Management befassen Sie sich intensiv mit Themen der Unternehmensführung. Sie erlernen innovative Konzepte und Instrumente für das unternehmerische Handeln angesichts der internationalen Vernetzung und der digitalen Transformation.

Details der Struktur und Module dieser Studienrichtung

Durch die enge Verzahnung von Theorie und Praxis sammeln Sie Erfahrung damit, Ihre berufliche Handlungskompetenz weiterzuentwickeln und innovative Problemlösungen zu finden.
 

Abgrenzung zu den anderen MBM-Studienrichtungen

Anders als andere Studienrichtungen des Masters in Business Management, die spezifische Ausrichtungen haben, bietet der MBM General Business Management ein universeller aufgestelltes Modulangebot. Ziel ist es, ein möglichst breites Spektrum an Themen zu vermitteln.

Wir beraten Sie gerne

Nach oben