Kinderschutz-Fachkraft

Fachkräfte aus Jugendhilfe, Schule und Gesundheitswesen werden in einer mehrteiligen Fortbildung in allen relevanten Fragen und Praktiken des Kinderschutzes weitergebildet.

Abschluss

Teilnahmebestätigung oder Zertifikat "Fachkraft im Kinderschutz"

Veranstaltungsnummer

20190718_Kindersch

Termin(e)

18.07.-19.07.2019
26.09.-27.09.2019
21.11.-22.11.2019
+ ggf. Prüfung am 20.03.2020

Dauer7 Tage
Veranstaltungszeitenjeweils von 9:00-16:30 Uhr

Arbeitsaufwand

48/56 Unterrichtseinheiten (UE)

Ort

DHBW Center for Advanced Studies

Bildungscampus 13

74076 Heilbronn

Zielgruppe

  • Fachkräfte der Jugendhilfe
  • Fachkräfte des Bildungs- und Gesundheitswesens
  • Fachkräfte der offenen Jugend- und Familienarbeit
TeilnahmevoraussetzungenGrundlegender Abschluss einer sozialpädagogischen Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in einem relevanten Feld.
Dozenten/-innen

Prof. Dr. Matthias Moch
Manuela Junker-Moch

Kosten

1.000 €

Anmeldung

Anmeldeformular (PDF, 308KB)

Anmeldefrist

27. Juni 2019

Informationsflyer

Kinderschutz-Fachkraft

Ihr Nutzen

Qualifizierung als „insoweit erfahrene Fachkraft“ entsprechend dem Bundeskinderschutzgesetz sowie den §§ 8a/b SGB VIII nach den Maßgaben des KVJS als überörtlicher Kinderschutzbehörde.

Inhalte

Fachkräfte aus Jugendhilfe, Schule und Gesundheitswesen werden in einer mehrteiligen Fortbildung in allen relevanten Fragen und Praktiken des Kinderschutzes weitergebildet. Der Seminarplan orientiert sich an den jeweils gesetzlich fundierten und theoretisch begründeten Ansätzen, Kinder und Jugendliche vor Gewalt, Vernachlässigung und Missbrauch in den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft zu schützen. Ihre Inhalte entsprechen den Empfehlungen des Kommunalverbandes Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS).

Methoden

  • Vortrag
  • Diskussion
  • Gruppenarbeiten
  • Fallarbeiten/Übungen
  • individuelle externe Fallbearbeitung und Dokumentation


Kontakt

Simone Claus
Weiterbildungsmanagement
Bildungscampus 13
74076 Heilbronn
Tel.: +49 (0)7131.3898-330
E-Mail: weiterbildung(at)cas.dhbw.de

zurück zur Übersicht der Angebote