Ausschreibungsmanagement

Kursnummer

W17xy001

Zusammenfassung

Die Informationen dieses Seminarangebots oder der Informationsfolder zum Speichern und Ausdrucken.


Was bieten wir:

Inhalte

Wie konzipiere ich neue anforderungsgerechte Logistiklösungen entlang der Supply Chain? Welche Informationen zu Prozessen, Mengen, Anforderungen und Annahmen werden benötigt, welche sind belastbar? Wie sind Ausschreibungsunterlagen angemessen und klar zu formulieren (Auftraggebersicht)? Wie sind diese auszuwerten (Auftragnehmersicht)? Wie kalkuliere ich die Kosten und Preise für komplexe logistische Dienstleistungen (Auftragnehmersicht)?

Diese und weitere betriebswirtschaftlich/kaufmännische Fragestellungen sowie Methoden stehen im Vordergrund des Seminars, welches gleichermaßen die Auftragnehmer- und Auftraggebersicht beleuchtet.

Ziele

Das Seminar bietet einen fundierten Überblick über das Management von logistikrelevanten Ausschreibungen in den Bereichen

  • Transport (Tender)
  • Hochwertige logistische Dienstleistungen („Kontraktlogistik“)
  • Betriebsmittel (Gebäude, Transport- oder Flurfördermittel)
 

Methoden

Inputs des Dozenten sowie Übungen und Fallbeispiele, durch die Sie zeitgemäße Tools und Methoden, wie die Prozesskostenrechnung oder Nachfrageprognosen, kennen und anwenden lernen.


Wer kann teilnehmen:

Zielgruppe

Betriebliche Mitarbeiter/-innen, die beruflich an logistischen Ausschreibungsprozessen beteiligt sind - entweder auf Seiten des Auftragsgebers oder auf Seiten des Auftragsnehmers.

Teilnahmevoraussetzungen

Keine. Ein abgeschlossenes Studium der Teilnehmer/-innen ist nicht erforderlich.                                                                         


Organisation:

Dauer

40 Unterrichtseinheiten

Termine:

 
  • 18. September 2017 (9-19 Uhr)
  • 19. September 2017 (9-17 Uhr)
  • 25. September 2017 (9-19 Uhr)
  • 26. September 2017 (9-17 Uhr)
 

Inhouse

Auch als Inhouse-Maßnahme buchbar:
Ja ☒    Nein ☐

Ort

DHBW Mannheim

Anmeldeschluss

14.08.2017

Kosten

EUR 2.000.-

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Anmeldung

schriftlich per Anmeldeformular


Ansprechpartner:

Leitung und Dozent

Prof. Dr. Michael Schröder, Tel. 0621.4105-1272, E-Mail: michael.schroeder(at)dhbw-mannheim.de

Organisation

Marina Mertens, Tel. 07131.3898-325, E-Mail: marina.mertens(at)cas.dhbw.de

 

 

zurück zur Übersicht der Angebote