Motivierende Gesprächsführung

Kursnummer

S17xy003

Zusammenfassung

Die Informationen dieses Seminarangebots zum Speichern und Ausdrucken.

Was bieten wir:

Inhalte

Theoretische Grundlagen von Motivierender Gesprächsführung (Motivational Interviewing -MI), Motivationsbegriff nach Miller & Rollnick, Aktives Zuhören im Verständnis von MI, Förderung der Veränderungsbereitschaft und Veränderungszuversicht, Umgang mit Dissonanzen

Ziele

Die Lernziele bestehen vorrangig im Ausbau von kognitiven und affektiven Befähigungen für ein grundlegendes Verständnis des methodischen Ansatzes, basalen Anwendungen im Beratungsalltag sowie einer Reflexion der beraterischen Haltung. Durch die Übungen soll die beraterische Handlungssicherheit gefördert werden.

Methoden

Seminar mit hohem Übungsanteil an Rollenspielen, Theorieinputs, arbeitsblattgestütztes Seminargespräch, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit


Wer kann teilnehmen:

Zielgruppe

Angesprochen sind vorrangig Vermittlungsfachkräfte, FallmanagerInnen und sonstige Beratungsfachkräfte der Jobcenter sowie Fachkräfte bei sozialen Einrichtungen der Beschäftigungsförderung, die bereits über Beratungserfahrung verfügen.

Teilnahmevoraussetzungen

Fachkräfte mit Beratungserfahrung


Organisation:

Dauer

24 Unterrichtseinheiten; 3 Tage x 8 Std. à 45 Min.

Termine:

20.11. – 22.11.2017

Inhouse

Auch als Inhouse-Maßnahme buchbar:
Ja ☒    Nein ☐

Ort

Heilbronn, Stuttgart

Anmeldeschluss

18.10.2017

Kosten

375.-

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Anmeldung

schriftlich per Anmeldeformular


Ansprechpartner:

Leitung und Dozent

Prof. Dr. Rainer Göckler, Tel. 0711.1849-733, E-Mail: rainer.goeckler(at)dhbw-stuttgart.de

Organisation

Sibylle Wieland, Tel. 07131.3898-292, E-Mail: sibylle.wieland(at)cas.dhbw.de

zurück zur Übersicht der Angebote