Pflegeberatung nach § 7a SGB XI

Kursnummer

Sxy17014

Zusammenfassung

Die Informationen dieses Seminarangebots oder der Informationsfolder zum Speichern und Ausdrucken.

Was bieten wir:

Inhalte

Nach § 7a Abs. 1 SGB XI haben Pflegebedürftige ab 01.01.2009 einen Anspruch auf individuelle Beratung und Hilfestellung durch eine/n Pflegeberater/in bei der Auswahl und Inanspruchnahme von bundes- oder landesrechtlich vorgesehenen Sozialleistungen sowie sonstigen Hilfeangeboten.

Die Weiterbildung beinhaltet 3 Module:

1. Pflegefachwissen: 106 Stunden; 2. Case Management: 186 Stunden; 3. Recht: 120 Stunden; Ggf. Pflegepraktikum: 56 Stunden. Sie baut auf den Empfehlungen des GKV-Spitzenverbandes nach § 7 a Abs. 3 Satz 3 SGB XI zur Qualifikation der Pflegeberaterinnen und Pflegeberater vom 29. August 2008 auf.

Ziele

Die Teilnehmer/innen erlernenFunktionen eines Fallmanagers, insbesondere:

  • Den Hilfebedarf unter Berücksichtigung der Feststellung der Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung systematisch zu erfassen und zu analysieren,
  • Einen individuellen Versorgungsplan mit den im Einzelfall erforderlichen Sozialleistungen und gesundheitsfördernden, präventiven, kurativen, rehabilitativen oder sonstigen medizinischen sowie pflegerischen und sozialen Hilfen zu erstellen
  • Auf die für die Durchführung des Versorgungsplans erforderlichen Maßnahmen einschließlich deren Genehmigung durch den jeweiligen Kostenträger hinzuwirken
  • Die Durchführung des Versorgungsplans zu überwachen und erforderlichenfalls einer veränderten Bedarfslage anzupassen sowie
  • Bei besonders komplexen Fallgestaltungen den Hilfeprozess auszuwerten und zu dokumentieren.
 

Methoden

Vortrag, seminaristische Lehrveranstaltung, Selbststudium, Fallstudien


Wer kann teilnehmen:

Zielgruppe

Sozialpädagogen/innen, Sozialarbeiter/innen, Heilpädagogen/innen, Pflegefachkräfte, Sozialversicherungsfachangestellte, sonstige ähnliche Berufe, die im Sozial- und Gesundheitsbereich angesiedelt sind, wie z.B. Sozialwirte, Pflegemanager, Pflegepädagogen

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an der Weiterbildung Pflegeberatung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem der oben genannten Berufe bzw. erfolgreicher Abschluss der o.g. Studiengänge.


Organisation:

Dauer

410 Unterrichtseinheiten

Termine:

 
  • 15.09.17-17.09.17 
  • 22.09.17-24.09.17 
  • 06.10.17-08.10.17 
  • 19.10.17-22.10.17 
  • 10.11.17-12.11.17 
  • 24.11.17-26.11.17 
  • 01.12.17-03.12.17 
  • 08.12.17-10.12.17 
  • 13.01.18-15.01.18 
  • 27.01.18-29.01.18 
  • 10.02.18-12.02.18 
  • 17.02.18-19.02.18 
  • 10.03.18-12.03.18 
  • 17.03.18-19.03.18 
  • 07.04.18-09.04.18 
  • 05.05.18-07.05.18 
  • 12.05.18-14.05.18 
  • 19.05.18-21.05.18 
  • 23.06.18-25.06.18 
  • 30.06.18-02.07.18
 

Inhouse

Auch als Inhouse-Maßnahme buchbar:
Ja ☒    Nein ☐

Ort

Stuttgart

Anmeldeschluss

01.08.2017

Kosten

4.100.-

Zertifikat

Hochschulzertifikat mit Prüfungsleistung

Anmeldung

schriftlich per Anmeldeformular


Ansprechpartner:

Leitung und Dozent

Prof. Dr. Alexander Th. Carey, Tel. 07720.3906 322, E-Mail: alexander.carey(at)dhbw-vs.de

Organisation

Sibylle Wieland, Tel. 07131.3898-292, E-Mail: sibylle.wieland(at)cas.dhbw.de

zurück zur Übersicht der Angebote