Praxisanleitung im Studium der Sozialen Arbeit

Kursnummer

S17xy007

Zusammenfassung

Die Informationen dieses Seminarangebots zum Speichern und Ausdrucken.

Was bieten wir:

Inhalte

Eine gute Praxisanleitung fördert insbesondere in jenen Studiengängen einen erheblichen Teil der zu erwerbenden Kompetenzen, die sich durch einen hohen Praxisanteil auszeichnen (duales Studium). Die Fortbildung soll Praxisanleiter/-innen die Möglichkeit geben, Modelle und Methoden von Praxisanleitung kennen zu lernen und zu reflektieren. Dabei wird besonderes Gewicht auf die Fragen gelegt, wie Praxisausbildung systematisch angeregt, begleitet und dokumentiert werden kann und wie sie mit Theorieinhalten sinnvoll und handlungsorientiert verzahnt wird. Inhalt: Kompetenzmodell; Funktionen, Haltungen und Qualitätskriterien von Praxisanleitung; Anleitungsgespräche; Kooperationsmodelle Hochschule – Einrichtung; Interessensausgleich und Konfliktmanagement; Instrumente – Leitfäden.

Ziele

Qualifikation als Praxisanleiter/-in, insbesondere in Hochschul-Studiengängen, aber ggf. auch in anderen Bildungseinrichtungen: (1) Anleiter/-innen sehen die Notwendigkeit eines strukturierten Ablaufs der Praxisphasen und arbeiten gezielt darauf hin. (2) Anleiter/-innen nehmen im Interessenkonflikt zwischen Einrichtung, Team und Praktikant Stellung. (3) Anleiter/-innen stellen sich dem Praktikanten sowohl als Fachpersonen wie auch als persönliche Berater/-innen im Praxisfeld zur Verfügung. (4) Anleiter/-innen kennen Instrumente zur Praxisanleitung und wenden sie an. (5) Anleiter/-innen kennen die fachlichen Anforderungen der entsendenden Hoch-/Fachschule.

Methoden

Vortrag; Seminargespräch, Rollenspiele; AG-Arbeit; Reflexionsrunden


Wer kann teilnehmen:

Zielgruppe

Sozialpädagogische Fachkräfte, die in ihren Einrichtungen Studierende in Studiengängen Sozialer Arbeit anleiten sowie für Praxisausbildung zuständige Abteilungsleiter/-innen und Koordinator/-innen.

Teilnahmevoraussetzungen

Sozialpädagogischer (oder vergleichbarer) Abschluss; vorliegende Erfahrungen als Praxisanleiter/-in.


Organisation:

Dauer

16 Unterrichtseinheiten

Termine:

30.11. – 01.12.2017

Inhouse

Auch als Inhouse-Maßnahme buchbar:
Ja ☒    Nein ☐

Ort

Heilbronn

Anmeldeschluss

26.10.2017

Kosten

250.-

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Anmeldung

schriftlich per Anmeldeformular


Ansprechpartner:

Leitung

Prof. Dr. Matthias Moch, Tel. 0711.1849-737, E-Mail: matthias.moch(at)dhbw-stuttgart.de

Dozent/-in Dipl. Päd. Manuela Kopf, Diakon. Jugendhilfe Region Heilbronn

Organisation

Sibylle Wieland, Tel. 07131.3898-292, E-Mail: sibylle.wieland(at)cas.dhbw.de

zurück zur Übersicht der Angebote