Prüfungsaufbau Deltaprüfung

  1. Der erste Teil der Deltaprüfung ist der allgemeine Studierfähigkeitstest, der erfolgreich absolviert werden muss. Der Test wird zentral vom ZHL Testzentrum der DHBW in Heilbronn koordiniert und durchgeführt.
  2. Den zweiten Teil der Deltaprüfung stellt das studiengangs- und berufsfeldspezifischen Auswahlverfahren dar, das zum Abschluss eines Ausbildungsvertrags führt. Dieses Auswahlverfahren wird von den Ausbildungsstätten der DHBW (Duale Partner) durchgeführt und richtet sich nach deren internen Regelungen. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Unternehmen oder Ihrer sozialen Einrichtung.

Allgemeiner Studierfähigkeitstest im Rahmen der Deltaprüfung

Der allgemeine Studierfähigkeitstest ist eine computergestützte Präsenzprüfung und wird am Testzentrum durchgeführt.

  • Die Ihnen zur Verfügung stehende Gesamtbearbeitungszeit beträgt 60 Minuten.
  • Die Bestehensgrenze liegt bei mindestens 700 von 1000 Punkten.
  • Wer den allgemeinen Studierfähigkeitstest nicht bestanden hat, kann ihn zweimal wiederholen, d. h. Sie haben maximal drei Versuche.
  • Bei der Durchführung des allgemeinen Studierfähigkeitstests sind grundsätzlich keinerlei Hilfsmittel (z. B. Stift, Papier, Taschenrechner, Mobiltelefon, Tablet-PC, …) zugelassen. Verstöße hiergegen können als Täuschungsversuch gewertet werden.
  • Bitte beachten Sie: Für jeden Versuch müssen Sie erneut einen Antrag auf Zulassung stellen. Für jeden schriftlichen Antrag auf Zulassung zum allgemeinen Studierfähigkeitstest wird eine Gebühr von 150 Euro erhoben.
  • Prüfungsinhalt: Im Dokument Prüfungsinhalt und Aufgabentypen finden Sie Informationen zu den Aufgabentypen des allgemeinen Studierfähigkeitstests. Diese Beispielaufgaben sind jedoch lediglich repräsentativ für die Art der Fragen, nicht aber für deren Schwierigkeitsgrad.
Das Schwierigkeitsniveau des Tests liegt deutlich höher als das der in diesem Dokument verwendeten Beispielaufgaben! Es liegt in der Verantwortung der Bewerberin/des Bewerbers, sich umfassend und mit geeignetem Übungsmaterial auf den Test und das Prüfungsniveau vorzubereiten.

 

Für weitere Informationen zum Studierfähigkeitstest beachten Sie bitte auch unsere FAQ.