Berufsperspektiven im Master Wirtschaftsingenieurwesen

Das Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen bietet den Absolventinnen und Absolventen sehr gute Entwicklungsperspektiven.

Die späteren Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen und Organisationen reichen vom Experten in einzelnen Geschäftsbereichen bis hin zur/zum Generalist*in für die Projektleitung mit Methodenkompetenz. Mit ihren Managementfähigkeiten und technisch fundierten Kenntnissen können Absolvent*innen auch als Führungskraft arbeiten.
 

Exemplarische Studienverläufe

B. A. Betriebswirtschaftslehre, DHBW Mannheim

AktuellAccount Manager*in, Automobilzulieferer
Module

Grundlagenmodule

  • Einführung in Fertigungstechnik
  • Einführung in Konstruktionslehre
  • Einführung in Werkstoffkunde 

Gewählte Module

  • Internationales Marketing
  • Qualitätsmethoden und -werkzeuge I + II
  • Automobiltechnik
  • Fügetechnik
  • Kunststoffe als Konstruktionswerkstoff
 
ZielInternationaler technischer Vertrieb
typisches Statement „Als Vertriebler*in in einem technisch geprägten Unternehmen kann ich meine Kenntnisse zu den Themen Technik und Qualität erweitern. Dies ist eine wesentliche Grundlage für meine berufliche Weiterentwicklung als Regional-Salesmanager*in.“

B. A. Wirtschafts­ingenieurwesen, Hochschule Frankfurt

AktuellProduktionsplaner*in, Anlagenbau
ModuleGewählte Module
  • Ganzheitliches Produktionsmanagement
  • Industrial Engineering
  • Fabrik- und Anlagenplanung
  • Robotik
  • Fertigungs- und Informationsmanagement
  • Fügetechnik
 
Ziel

Produktion und Logistik

typisches Statement „Das Studium erlaubt es mir, gezielt Fachwissen in meinem Fachbereich Produktion zu vertiefen. So baue ich die Kompetenzen auf, die ich für mein Karriereziel als Werksleiter*in benötige.

 

B. Sc. Maschinenbau, Universität Karlsruhe

AktuellEntwickler*in / Konstrukteur*in, Automobilhersteller
Module

Grundlagenmodule

  • Einführung Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung Rechnungswesen
  • Einführung Finanzierung und Investition

Gewählte Module

  • Methoden der Produktentwicklung
  • Technologiemanagement
  • Wirtschaftlichkeit und Wertanalyse
  • Product Lifecycle Management
  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Marketing und Vertrieb
 
ZielProdukt- und Innovationsmanagement
typisches Statement „Als Maschinenbauer*in bietet mir das Masterstudium die Grundlagen, die ich in meiner neuen Rolle als Teamleiter in der Konstruktion und für die weitere Führungslaufbahn brauche.

 

B. Sc. Bauwesen –  Projektmanagement, DHBW Mosbach

AktuellObjektbetreuer*in, Facility-Management eines Konzerns
ModuleGewählte Module
  • Gebäudetechnik
  • Energieeffizientes Bauen
  • Regenerative Energien
  • Nachhaltiges Bauinstandhalten
  • Umweltmanagement
  • Strategy and Sustainability in Facility Management
 
ZielBau- und Energiemanagement
typisches Statement „Mit dem Masterstudium kann ich mein fachliches Profil schärfen. Gleichzeitig werde ich zur*zum kompetenten Generalist*in rund um Bau und Energie."