Struktur und Module im Master of Business Administration (MBA)

Probieren Sie es aus! Erfahren Sie hier, wie Ihr Studienplan im Master of Business Administration (MBA) aussehen wird! Mit dem Modulblatt MBA können Sie leicht überprüfen, wie der Studiengang zu Ihren Berufs- und Studienzielen passt.

Ihr Studium besteht aus 13 obligatorischen Studiengangskernmodulen und 2 individuellen Wahlmodulen. Ihre Module wählen bzw. terminieren Sie zum größten Teil bereits vor Studienbeginn. Selbstverständlich können Sie während des Masterstudiums Änderungen vornehmen.

Da der Duale Master ein berufsintegrierendes Studium ist, empfehlen wir Ihnen, Ihre Modulwahl mit Ihrem Arbeitgeber abzustimmen. Dadurch erreichen Sie den höchstmöglichen Theorie-Praxis-Transfer und können Synergien optimal nutzen.

Grundlage für Ihre Modulwahl ist die Studien- und Prüfungsordnung. Wenn Sie unschlüssig sind, hilft Ihnen die Wissenschaftliche Leitung jederzeit gern weiter. 

Struktur des Studiengangs

Im Master of Business Administration (MBA) umfassen die obligatorischen 13 Studiengangskernmodule 80 ECTS-Punkte (inklusive Masterarbeit mit 20 ECTS-Punkten), und die 2 Wahlmodule umfassen 10 ECTS-Punkte. 
 

  • Die 13 Studiengangskernmodule sichern Ihnen ein breites, fundiertes Wissen in der führungsorientierten Betriebswirtschaftslehre (BWL). Bei diesen Pflichtmodulen handelt es sich vor allem um grundständige Fächer der BWL wie Rechnungswesen, Marketing, Produktion, Logistik, Wirtschaftsrecht, Personal- und Organisation sowie volkswirtschaftliche Grundlagen. Neben der Fachkompetenz vermitteln Ihnen die Dozent*innen hier praxisorientiert auch Führungsverhalten, unternehmerisches Denken und strategische Ausrichtung.
  • Zu den Pflichtmodulen zählt auch das Modul Fachübergreifende Kompetenzen. Dieses beinhaltet Seminare zur Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen. Diese sollen Sie in Ihrer persönlichen Karriere- und Entwicklungsplanung unterstützen. Hierzu gehören zum Beispiel Seminare zu Rhetorik oder zur verständlichen Präsentation von Fachthemen, zu Moderation, oder Konfliktmanagement. Wählen Sie zwei Seminare aus, die zu Ihren Zielen passen. 
  • Die 2 Wahlmodule dienen der weiteren Vertiefung und Schärfung Ihres Studienprofils sowie Ihrer individuellen fachlichen Spezialisierung. Sie beinhalten Module aus anderen Wirtschaftsstudiengängen, wie beispielsweise aus Finance, Marketing oder Digital Business Management. Sie können sie nach Ihren persönlichen Fach-Interessen ausrichten, die sich aus Ihrer beruflichen Situation ergeben. Dadurch haben Sie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Alle Module des MBA berücksichtigen in angemessener Weise vieldiskutierte Themen wie Agilität, Digitalisierung etc. Darüber hinaus widmet sich das Kolloquium explizit aktuellen Managementthemen.
  • Es bestehen diverse Ansatzpunkte anwendungsorientierter Forschung. Das Studiengangskernmodul Forschungsmethoden MBA bereitet hierfür die Grundlage.

Die Inhalte sind in ihrer Kombination darauf ausgelegt, verschiedene Kompetenzfelder zu stärken: Fachkompetenz, Methodenkompetenz, Personale und Soziale Kompetenz sowie übergreifende Handlungskompetenz. 
 

Modulbeschreibungen

  • Alle Module des Master of Business Administration (MBA) finden Sie im Modulhandbuch Wirtschaft (in Kürze verfügbar).
  • Die Veranstaltungen des Moduls Fachübergreifende Kompetenzen finden Sie im Seminarangebot Fachübergreifende Kompetenzen.
  • Im Rahmen Ihres Masterstudiums bieten wir Ihnen auch die Teilnahme an Exkursionen ins Ausland an. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter International Business.

Termine der Veranstaltungen

Vor Studienbeginn wählen Sie Ihre Module über unser Studienverwaltungsprogramm DUALIS. Auf DUALIS haben Sie nur als immatrikulierte*r Student*in Zugriff.
Wenn Sie Ihre Modulwahl ändern möchten, ist dies zu jedem Semesterstart möglich. 

Lehrveranstaltungen 2020/2021

Hinweis für bereits immatrikulierte Student*innen: Eine Übersicht über die Veranstaltungs- und Klausurtermine finden Sie auch in moodle
 

Nach oben