Der Duale Master

Der Duale Master – das bedeutet gleichzeitig zu arbeiten und zu studieren. Die dualen Masterstudiengänge am DHBW Center for Advanced Studies zeichnen sich aus diesem Grund durch ihre besonders hohe Praxisorientierung aus: Die Studieninhalte richten sich an Berufstätige, die das Masterstudium zum Wissenszuwachs und Erwerb von Kompetenzen nutzen möchten. Das DHBW CAS bietet Ihnen deshalb genau die Studieninhalte an, die Sie in Ihrem Berufsalltag benötigen. Die Masterstudiengänge des DHBW stehen Absolvent*innen aller Hochschularten offen.

Der duale Charakter der Masterstudiengänge liegt in der Berufsintegration. Im Studium erlernte theoretische Inhalte werden in Ihrem Berufsalltag  auf Anwendbarkeit überprüft. Insbesondere in den Studienarbeiten wie z. B. der Masterarbeit findet eine enge Verzahnung zwischen Studium und Beruf statt, indem Sie ein Thema Ihres Arbeitgebers wissenschaftlich fundiert bearbeiten. So profitiert auch Ihr Arbeitgeber vom Masterstudium.
>> Weitere Vorteile für den Arbeitgeber 

Wie studiere ich berufsbegleitend den dualen Master der DHBW?

Beruf und Masterstudium verbinden

Das Masterstudium lässt sich gut mit Ihrem Berufsalltag vereinbaren: 

  • Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester (2 Jahre), kann jedoch bei Bedarf verlängert werden.
  • Pro Monat besuchen Sie durchschnittlich ein Blockseminar über 2-3 Tage.
  • Sie wählen flexibel die Inhalte, die Sie belegen möchten.
  • Die Modulwahl können Sie zu Beginn jedes Semesters ändern, wenn berufliche Belange dies nötig machen.
  • Wissenschaftliche Arbeiten im Studium widmen Sie Projekten des Arbeitgebers. Dadurch entstehen zeitliche Synergien.

>> Zu Aufbau und Struktur der Masterstudiengänge
 

Weitere Vorteile

Neben der wissenschaftlich fundieren Weiterbildung bietet das Masterstudium am DHBW CAS Ihnen:

  • Im Modul „Fachübergreifende Kompetenzen“ werden Ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen gefördert.
  • Auf Auslandsexkursionen des optionalen Moduls „International Business“ erhalten Sie spannende Einblicke in Wirtschaft und Kultur. 
  • Die Vorlesungen am DHBW CAS finden in Kleingruppen statt und gewähren Ihnen einen Blick über den Tellerrand hinaus: In einem Raum sitzen große und kleine Unternehmen, Lieferanten und Kunden – Sie lernen unterschiedliche Sichtweisen kennen und lernen voneinander.
  • Durch den engen Austausch zwischen Studierenden und den Dozent*innen entstehen Netzwerke, die Ihnen langfristig nutzen.

>> Überzeugen Sie sich bei einer kostenlosen und unverbindlichen Schnuppervorlesung vom Masterangebot des DHBW CAS!

Diese Studiengänge bietet Ihnen das DHBW CAS

Ihr Kontakt zum Studiengangsmanagement

Studiengangsmanagerin Sozialwesen

Aufgabenbereich:

  • Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft
  • Sozialplanung
07131.3898-295
07131.3898-100
sigrid.grosseckernoSpam@cas.dhbw.de

Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn

Sigrid Großecker

Studiengangsmanagerin Wirtschaft 
 

  • Accounting, Controlling, Taxation
  • Finance
  • General Business Management
  • Marketing
  • Master of Business Administration
  • Sales
  • Steuern, Rechnungslegung und Prüfungswesen
07131.3898-184
07131.3898-100
andrealuise.langnoSpam@cas.dhbw.de

Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn

Andrea Luise Lang

Studiengangsmanagerin Technik
 

  • Integrated Engineering
  • Informatik
  • Maschinenbau

Sprechzeiten: ganztägig

07131.3898-162
07131.3898-100
laura.nagelnoSpam@cas.dhbw.de

Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn

Laura Nagel

Studiengangsmanager Wirtschaft
 

  • Digital Business Management
  • Media and Data-driven Business
  • Personalmanagement und Wirtschaftspsychologie
  • Supply Chain Management, Logistics, Production
  • Wirtschaftsinformatik

Sprechzeiten: ganztägig

07131.3898-189
07131.3898-100
heiner.pfefferlenoSpam@cas.dhbw.de

Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn

Heiner Pfefferle

Studiengangsmanager Technik 
 

  • Elektrotechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Sprechzeiten: ganztägig

07131.3898-161
07131.3898-100
sebastian.schwarznoSpam@cas.dhbw.de

Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn

Sebastian Schwarz