Duale Masterstudiengänge im Sozialwesen

Qualifizieren Sie sich für spannende Aufgaben in der Sozialen Arbeit weiter – mit einem dualen Masterstudium des Fachbereichs Sozialwesen am DHBW CAS!

In vier dualen Masterstudiengängen bieten wir Ihnen ein breites Spektrum innerhalb der Sozialen Arbeit. Wählen Sie die Digitalisierung oder die Governance der Sozialen Arbeit aus. Oder studieren Sie mit einem besonderen Blick auf die Migrationsgesellschaft. Planungs- und Entwicklungsaufgaben in der Sozialen Arbeit lernen Sie im Dualen Master Sozialplanung kennen. Das Studienangebot richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die in ihrer sozial(-wirtschaftlichen) Einrichtung oder Organisation Verantwortung übernehmen möchten. Alle Angebote zeichnen sich durch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und deren Anwendbarkeit im Alltag in der sozialen Planung, Beratung und Betreuung von Kund*innen aus.

Studieren in der Sozialen Arbeit

Unsere dualen Studiengänge sind nicht nur berufsbegleitend, sondern auch berufsintegrierend. Das bedeutet, dass Sie Beruf und Studium eng miteinander verzahnen und schon während der Weiterbildung wertvolle Synergieeffekte entstehen. Innerhalb des Masters haben Sie durch Wahlmodule die Möglichkeit, Ihr Studium ganz an Ihre Anforderungen auszurichten. Von einem Dualen Master am DHBW CAS profitieren nicht nur Sie, sondern auch Ihr Arbeitgeber (siehe auch Gute Argumente für den Dualen Master). 

Kurz zusammengefasst:

Weiterbildungen im Sozialwesen auf wissenschaftlichem Niveau

Für gezielte wissenschatliche Weiterbildungen im Bereich der Sozialen Arbeit bieten wir einzelne Module unserer Masterstudiengänge an. Diese können einzeln oder als thematisches Paket belegt werden. Dann erhalten Sie ein Certificat of Advanced Studies (CAS) oder sogar ein Diploma of Advanced Studies (DAS).

Informieren Sie sich bei unserer Wissenschaftlichen Weiterbildung zu den aktuellen Möglichkeiten.

Fundiert und alltagsnah

Wissenschaftlich fundiert, auf die tägliche Arbeit im Sozialwesen ausgerichtet und ein echter Mehrwert – unsere Alumni sind vom Dualen Master überzeugt!

Wir beraten Sie gerne

Referentin Sozialwesen

Sprechzeiten: Montag - Donnerstag von 9 - 15 Uhr

07131.3898-291
07131.3898-100
neele.mayernoSpam@cas.dhbw.de

Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn

Neele Mayer

Referentin Sozialwesen

Sprechzeiten: Montag - Donnerstag ganztägig

07131.3898-160
07131.3898-100
bianca.thiernoSpam@cas.dhbw.de

Bildungscampus 13, 74076 Heilbronn

Bianca Thier

Gerne beraten wir Sie vor Ort in den Standortgeschäftsstellen des Dualen Masters an allen DHBW Standorten

Kontaktaufnahme-Studieninteressent*in

Kontaktformular

Das DHBW CAS kooperiert mit dem Verband für Digitalisierung in der Sozialwirtschaft e.V. (vediso). vediso unterstützt seine über 70 Mitglieder bei der aktiven Gestaltung der digitalen Transformation. Bildungs- und Beratungsangebote, Forschung und Entwicklung, Netzwerk- und Lobbyarbeit sowie die aktive Mitwirkung an digitalen Innovationen in der Sozialwirtschaft sind Grundlage der Verbandsarbeit.